Grundschule in Bernau soll erweitert werden

bernau

Die Grundschule in Bernau platzt aus allen Nähten, jetzt soll sie erweitert werden. Dazu sind im Gemeinderat verschiedene Konzepte vorgestellt worden, vom Nötigsten bis hin zur Luxusvariante.

Eine Entscheidung wurde allerdings noch nicht getroffen. Klar ist aber: Es werden ein bis zwei neue Klassenzimmer benötigt, ein Büro für die Konrektorin, zusätzliche Flächen für den Hausmeister und auch der Empfangsbereich sowie das Sekretariat müssen erweitert werden. Auch die Mittagsbetreuung reicht derzeit nicht aus und die Barrierefreiheit soll gewährleistet werden. Summa summarum wird es wohl auf einen Anbau hinauslaufen, so zumindest die Tendenz im Gemeinderat. Der Bedarf ist jedenfalls gegeben.