Grundschülern in der Stadt Rosenheim droht weiter Distanzunterricht – Inzidenz über 165

coronavirus 4833754 640

Den Grundschülern in der Stadt Rosenheim droht erneut Distanzunterricht für kommende Woche. Die 7-Tage-Inzidenz liegt den zweiten Tag hintereinander über 165 – bei 171,5.

Dem Robert-Koch-Institut wurden 15 Neuinfektionen gemeldet. Und auch im Landkreis wird es vorerst keine Erleichterungen geben. Hier stieg die 7-Tage-Inzidenz wieder über 100 – auf 102,6. Es wurden 51 Neuinfektionen sowie ein weiterer Todesfall gemeldet.