Grüngut wird wieder abgeholt

Grüngut

Die Stadt Rosenheim lässt auch in diesem Herbst die Grünabfälle aus Hausgärten abholen. Dieser Service gilt allerdings nur für Haushalte im Stadtgebiet. Die Nutzung durch gewerbliche Betriebe ist nicht gestattet.Das teilte die Stadt heute mit. Demnach muss das Grüngut am Abfuhrtag bis 7 Uhr früh in haushaltsüblicher Menge, gebündelt und ohne Draht und Plastik gut sichtbar bereitliegen. Die Zweige sollten nicht länger als zwei Meter und nicht dicker als 10 Zentimeter sein. Wurzelstöcke werden nicht mitgenommen. Informationen dazu gibt es direkt im Rathaus oder auf der Homepage der Stadt.