Großeinsatz am Abend in Achenmühle

Feuerwehr Brandbekämpfung Flammen

Aufregung am Abend in Achenmühle. Laut Polizei ist eine LKW-Werkstatt in Flammen aufgegangen.

Auch der dazugehörige Dachstuhl geriet in Brand. Rund 100 Feuerwehrler aus den umliegenden Gemeinden waren im Einsatz. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Sachschaden beläuft sich allerdings auf rund 80.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar. Die Ermittlungen laufen.