Große Schlägerei zwischen Betrunkenen in Rosenheim

Faust

Eine Schlägerei ist in der Münchener Straße in Rosenheim am Wochenende ausgeartet. In der Nacht auf Samstag war eine Gruppe nach einer Feier auf dem Weg nach Hause. Ein 33-jähriger, sowie ein 31-jähriger aus Rosenheim gingen aufeinander los, der Jüngere stolperte und landete mit dem Gesicht voran auf einer Autoscheibe.

Daraufhin mischten sich mehr Leute aus der Gruppe in den Kampf ein. Wie es zu dem Streit kam ist unklar, die Beteiligten hatten alle einen Alkoholwert zwischen 0,5 und zwei Promille.