Große Preisverleihung in Oberaudorf

Geldscheine

In Oberaudorf ist gestern der Kulturpreis 2019 des Landkreises Rosenheim übergeben worden.

Geehrte wurden die Musikfilmtage Oberaudorf, die Klarinettistin Elisabeth Dögerl und das Doppelprojekt „Heiliges Grab“ und Auferstehungsspiele Aschau. Stellvertretender Landrat Josef Huber schwärmte von den zahlreichen hochkarätigen Künstlern in der Region. Die übergebenen Preise waren mit 1.500 Euro bis 5.000 Euro dotiert. Mit dem jährlichen Preis ehrt der Landkreis Bürger und Gruppen, die sich besonders um die Kultur im Landkreis verdient gemacht haben.