Großangelegte Drogenkontrollen

0601 Drogen

Die Rosenheimer Polizei hat im Mai im Stadtgebiet verstärkt Drogenkontrollen durchgeführt und das mit einem ernüchterndem Ergebnis.

Insgesamt wurden 49 Personen festgenommen, gegen drei davon wurde Untersuchungshaft angeordnet. Die Polizei stellte über ein Kilo Amphetamin, 135 Gramm Cannabis, 14 Joint sowie geringere Mengen Heroin, Kokain, Ecstasy, MDMA, LSD und Chrystal sicher. Neben den Kontrollen wurden auch 27 Wohnungen durchsucht. Die Polizei hatte sich speziell auf die Rauschgiftszene und die Brennpunkte im Stadtgebiet konzentriert.