Grenzpolizei Raubling stellt mehrere tausend Euro Falschgeld sicher

Geld

Mehrere tausend Euro Falschgeld hat die Grenzpolizei Raubling bei zwei Männern aus den Niederlanden sichergestellt. Die Männer wurden im Bereich Wasserwiesen auf der A8 bereits am Freitag kontrolliert.

Die Beiden wurden vorläufig festgenommen, die Kripo Rosenheim übernimmt die weiteren Ermittlungen. Die Männer wurden in Justizvollzugsanstalten gebracht.