Grenzpolizei findet schon wieder Kokain auf der A8

Kokain Raubling

Die Grenzpolizei hat erneut Kokain in einem Auto auf der Autobahn gefunden. Demnach kontrollierten die Beamten in den Abendstunden auf der A8 ein französisches Auto.

Dabei konnten Unregelmäßigkeiten im Fahrzeuginneren festgestellt werden. Insgesamt fand die Beamten ein Kilogramm Kokain. Der 41-Jährige Fahrer sitzt in Untersuchungshaft. Es ist bereits der fünfte Kokainfund auf der A8 in den letzten zwei Monaten.