Gleissperrung zwischen Raubling und Kiefersfelden

Meridian Bayerische Oberlandbahn

Zugreisende in Richtung Österreich müssen ab heute mit schweren Behinderungen rechnen. Laut Bahn müssen die Gleise zwischen Raubling und Kiefersfelden diese Woche komplett gesperrt werden.Der Grund: die Bahn will auf der Strecke drei Brücken erneuern. Außerdem sollen bereits erste Arbeiten an der Oberleitung durchgeführt. Die ausfallenden Züge werden bis Freitagmorgen durch Busse ersetzt. Und auch Pendler zwischen Salzburg und Kufstein dürften Probleme bekommen. Wegen Bauarbeiten müssen viele Züge umgeleitet oder durch Busse ersetzt werden. Reisende müssen mit längeren Fahrtzeiten rechnen, heißt es von der Österreichischen Bundesbahn.