Giftköder in Oberaudorf

giftköder

Offenbar wurden im Gemeindebereich Oberaudorf Anfang Februar Giftköder ausgelegt.

 

Wie die Kiefersfeldener Polizei berichtet, sei eine Katze vermutlich daran verstorben. Die Polizei ruft zur Vorsicht auf, die Giftköder seien nicht nur für Tiere, sondern auch zum Beispiel für Kinder gefährlich. Diese könnten die Gefahr nicht einschätzen. Die Polizei in Kiefersfelden bittet außerdem um sachdienliche Hinweise.