Gesundheitsamtsschef warnt vor Leichtsinn

corona 4952975 640

Der Leiter des Rosenheimer Gesundheitsamts Dr. Wolfgang Hierl warnt eindringlich davor, die Hygieneregeln im Sommer außer Acht zu lassen. Zurzeit seien die Infektionszahlen niedrig und die Impfrate steige an, so Hierl im Interview mit unserem Sender.

Dennoch sei es sehr wichtig, jetzt nicht leichtsinnig zu werden. Selbst symptomlose Verläufe der Covid-19 Erkrankungen könnten bleibende Schäden hinterlassen, betont der Chef des Gesundheitsamtes. Um zu verhindern, dass im Herbst die vierte Welle einschlage, sei es jetzt wichtig, aufzupassen und das Impfangebot anzunehmen.