Gesichtsmasken richtig entsorgen

Corona Schutzmaske Ansteckung

Gebrauchte Einwegs-Gesichtsmasken sollen unbedingt nur in geschlossenen Müllsäcken, wie zum Beispiel dem Hausmüll, entsorgt werden.

Darauf hat die Stadt Rosenheim anlässlich der Corona-Krise aufmerksam gemacht. Demnach gehe von den getragenen Masken ein erhöhtes Infektionsrisiko aus. Es sei deswegen nicht angemessen, sie in öffentlichen Mülleimern oder den Wertstoffhöfen zu entsorgen. Die Stadt bittet die Bürger darum, dieses potentielle Infektionsrisiko zu vermeiden.