Geschwindigkeitskontrollen auf der A8 – Raser mit 69 km/h zu viel

Blitzer

Bei Geschwindigkeitskontrollen auf der A8 zwischen Bernau und Felden sind der Polizei heute 58 Raser ins Netz gegangen.

Für zwei Fahrer wartet neben einer Geldstrafe auch ein Fahrverbot. Trauriger Spitzenreiter heute Vormittag war ein Mann aus Serbien. Er war in Richtung Salzburg mit 169 km/h unterwegs – bei erlaubten 100.