Geplantes Baugebiet in Bachmehring sorgt für Diskussionen

Bauarbeiten 2

Ein geplantes Bauvorhaben im Ortsteil Bachmehring sorgt für Diskussionen in Eiselfing.

Im Flächennutzungsplan der Gemeinde ist eine Wiese im Südosten von Bachmehring bereits als Wohnbaubereich ausgewiesen, ein möglicher Bebauungsplan soll heute Abend im Gemeinderat Eiselfing Thema sein. Es hat sich bereits eine Bürgerinitiative gegen das Baugebiet formiert. Die Gemeinde möchte 4 der insgesamt 14 Parzellen für Doppelhaushälften für Einheimische ausschreiben, ein Argument der Bürgerinitiative ist, dass in den vergangenen Jahren bereits genug gebaut worden sei. Der Boden auf der Wiese sei aber das Hauptproblem: der sehr feuchte Boden muss vor Baubeginn verdichtet und mit Betonmineralmischung verstärkt werden.