Gemüse pflanzen, Gesundheit ernten – Schüleraktion in Oberaudorf

Tomate

An der Grundschule Oberaudorf dreht sich heute alles um gesunde Ernährung. Es handelt sich dabei um die Auftaktveranstaltung für eine bayernweite Aktion.

Die Schüler erleben heute einen bunten Erlebnistag zur gesunden Ernährung. Damit wird bayernweit das ganzheitliche Ernährungsprogramm „Gemüse pflanzen. Gesundheit ernten.“ der BayWa Stiftung gestartet. An diesem Tag legen die Grundschulkinder selbst einen Schulgarten an. Das dort angebaute Gemüse sollen sie das ganze Jahr über pflegen. In der Schulküche bereiten sie zusammen mit Ernährungspädagogen gesunde und leckere Mahlzeiten zu. Zudem wird der Schule ein neuees Lehr- und Aktionsbuch zur Verfügung gestellt. Das Buch erklärt spielerisch die Welt der Nährstoffe.