Gemeinde Kiefersfelden will Giesenbachklamm überprüfen lassen

Wasser Fluss Bach Klamm

Wie gefährlich ist die Gießenbachklamm in Kiefersfelden? Nach dem Unglück in der Höllentalklamm bei Garmisch-Partenkirchen will die Gemeinde diese Frage klären lassen. Am kommenden Montag gebe es einen Termin mit dem Wasserwirtschaftsamt, so Bürgermeister Hajo Gruber.

Falls die Experten die Gießenbachklamm als gefährlich einstufen, solle darüber beraten werden, ob ein Notfallplan gebraucht werde, teilte er dem OVB mit. In der Höllentalklamm bei Garmisch-Partenkirchen riss eine Flutwelle am Montag mehrere Menschen mit.