Gebirgsschützen feiern in Aschau

Gebirgsschuetzen

In Aschau feiern heute rund 4000 Gebirgsschützen aus Bayern ihren Patronatstag. Es ist der erste Patronatstag nach zweijähriger Corona-Pause, es sind 47 Kompanien zwischen Garmisch-Partenkirchen und Bad Reichenhall mit dabei. Der Festgottesdienst um 10 Uhr findet wegen der Witterung im Festzelt statt.

Auch der Festzug durch Aschau wurde wetterbedingt abgesagt.