Gasgeruch sorgt für Polizeieinsatz

Blaulicht Polizei Symbolbild

Gasgeruch hat rund um dem Autobahnparkplatz bei Aying für Verunsicherung gesorgt. Im Umkreis von bis zu 6 Kilometer meldeten Bürger der Polizei einen Gasgeruch. Als Ursache konnte ein niederländischer Gefahrguttransporter auf einem Parkplatz bei Aying ausgemacht werden. Der Fahrer hatte nach der Entleerung seiner Ladung in Italien den Sicherungszusatz für das geruchslose Gas nicht ordnungsgemäß beseitigt. Gegen den niederländischen Fahrer ist ein Bußgeldverfahren eingeleitet worden.