Gabgebühren in Vogtareuth steigen an

Kerzen

Die Grabgebühren in der Gemeinde Vogatreuth steigen an.

Das hat der Gemeinderat in seiner vergangenen Sitzung beschlossen. Die Gebührenerhöhung betrifft die Friedhöfe in Zaisering und in Vogtareuth. So steigt die Gebühr bei einem Einzelgrab um zwei Euro auf 45 Euro pro Jahr an. Zusätzlich sollen mehr Urnengräber entstehen. Auf dem Zaiseringer Friedhof entsteht eine 2.000 Quadratmeter große Blühwiese. Hier können dann Urnen anonym begraben werden. Am Anfang des Urnenfeldes soll ein großer Stein stehen, hier können dann Namensschilder angebracht werden.