Frontalzusammenstoß zweier Motorräder

Bei Thiersee ist es gestern zu einem schweren Motorradunfall gekommen, bei dem zwei Motorradfahrer verletzt wurden.

Ein 20-jähriger Deutscher wollte von Thiersee Richtung Landl fahrend in einer Linkskurve ein Auto überholen. Dabei übersah er jedoch eine ihm entgegenkommende 55-jährige Motorradfahrerin aus Deutschland und es kam zum Frontalzusammenstoß. Die 55-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Agatharied geflogen werden. Die Strecke war aufgrund des Unfalls für rund eine Stunde gesperrt.