Frontalzusammenstoß auf der B15 bei Wasserburg – zwei Personen schwer verletzt

Blaulicht

Bei einem Unfall auf der B15 nördlich von Wasserburg sind heute zwei Personen verletzt worden. Die Autofahrer krachten frontal ineinander.

Die Betroffenen wurden mit zwei Hubschraubern in naheliegende Kliniken geflogen. Die B15 war in dem Bereich am Nachmittag für mehrere Stunden gesperrt.