„Fridays for Future“-Kundgebung in Rosenheim

Fridays for Future

Auf dem Max-Josefs-Platz in Rosenheim wird heute wieder für den Klimaschutz demonstriert. Zahlreiche Schüler werden zu einer „Fridays for Future“-Kundgebung erwartet. „Fridays for Rosenheim“ – so lautet das Motto heute Nachmittag.

Nachmittag deshalb, weil sich die Schüler nicht vorwerfen lassen wollen nur die Schule zu schwänzen. Die Kundgebung am Max-Josefs-Platz beginnt deshalb erst um 14 Uhr. Unter anderem wird eine Meeresbiologin zu hören sein. Sie spricht über die Verschmutzung der Weltmeere. Zudem soll eine Familie zu Wort kommen, die sich zum Ziel gesetzt hat, so wenig Müll wie möglich zu produzieren. Im Anschluss ist ein Demonstrationszug geplant. Einer erste größere Demonstration unter dem Motto „Fridays for Rosenheim“ gab es bereits Mitte Februar. Mehrere hundert Schüler gingen damals für den Klimaschutz auf die Straße.