Freiwillige Helfer gesund aus Erdbebenregion zurückgekehrt

Feuerwehr Blaulicht

Alle Helfer des Hilfskonvois, die am Sonntag aus der Region nach Kroatien gefahren sind, sind gesund zurückgekommen. Die Helfer kamen in den frühen Morgenstunden wieder an. Die Wasserwacht Bernau testete die freiwilligen Helfer gleich nach ihrer Ankunft auf das Coronavirus.

Alle Tests fielen negativ aus. 32 Fahrzeuge waren am Sonntag nach Kroatien aufgebrochen um Hilfsgüter in die von einem Erdbeben betroffene Region zu bringen. An der Hilfsaktion nahmen 20 Feuerwehren aus dem Landkreis teil.