Frau wird bei Brand in Rosenheim lebensgefährlich verletzt

fire 2254606 640

Nach dem Brand gestern in Kaltmühl in Rosenheim hat die Polizei weitere Einzelheiten mitgeteilt.

Demnach wurde die 70-jährige Bewohnerin lebensgefährlich verletzt. Sie ist im Krankenhaus in Rosenheim. Wie das Feuer in der Wohnung in der Happinger Straße ausgebrochen ist, ist dagegen noch unklar. Am Nachmittag wurde das Feuer entdeckt. Es konnte schnell gelöscht werden, zur Sicherheit wurde aber auch der Rest des Hauses evakuiert. Der entstandene Sachschaden liegt bei bis zu 70.000 Euro.