Frau spuckt Mann nach Streit auf Parkplatz an – Polizei ermittelt

Polizeiauto 1

Ein Streit in der Gießenbachstraße in Rosenheim ist gestern Vormittag eskaliert. Ein 78-Jähriger hatte sein Auto auf einem Parkplatz abgestellt – eine Frau hatte sich den Parkplatz daneben geschnappt. Ihr Beifahrer stieg aus und traf mit der Tür die Fahrzeugseite des anderen Autos.

Ein Schaden entstand dabei nicht. Als der 78-Jährige die Frau darauf ansprach, beleidigte sie ihm und spuckte ihm ins Gesicht. Die Frau wirkte alkoholisiert. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen.