Frau in Rosenheim von Unbekanntem angegriffen

Polizeiauto seitlich

Nach einem Übergriff auf eine Frau in Rosenheim sucht die Polizei nach Zeugen. Zu dem Vorfall in der Klepperstraße kam es gestern Vormittag. Eine 26-Jährige Rosenheimerin war zu Fuß in Richtung Bahnhof unterwegs.

Plötzlich griff sie ein Mann von hinten an. Laut der Frau umklammerte sie der Mann mit den Armen und versuchte sie am Hals zu packen. Sie drehte sich um und schlug und kratzte den Täter im Gesicht. Zwei zufällig vorbeigehende Männer kamen der Frau zu Hilfe. Der Unbekannte ließ daraufhin von ihr ab und lief davon. Laut Polizei handelt es sich bei dem Täter um einen 35 bis 40-jährigen Mann. Er hat ein auffallend rundliches Gesicht und eine kräftige Figur. Zudem hat er fast keine Haare mehr.