Frau in Rosenheim sexuell belästigt

Blaulicht

Eine Frau ist in Rosenheim von einem Mann sexuell belästigt worden.

Mehrere Tage nach dem Vorfall konnte er gestern festgenommen werden. Dabei geriet er massiv mit der Polizei aneinander. Eine 19-jährige Frau befand sich Ende September auf dem Südtiroler Platz in Rosenheim. Plötzlich kam ein Mann auf sie zu, umarmte sie und versuchte sie zu küssen. Anschließend flüchtete er. Trotz umfangreicher Maßnahmen konnte der Unbekannte zunächst nicht ermittelt werden. Gestern entdeckte die Frau den Mann am Südtiroler Platz wieder. Sie verständigte die Polizei. Bei der anschließenden Vernehmung griff der Vietnamese die Polizisten an. Im Zuge seiner anschließenden Durchsuchung fanden die Ermittler Diebesgut, dass der Mann aus einem Rosenheimer Lokal entwendet hatte. Gegen den Mann wurde Haftantrag gestellt.