Frau bewirft Polizeiauto mit Glasflasche

Polizeiauto 1

Eine Frau aus Bad Endorf hat sich in Rosenheim ziemlich viel Ärger mit der Polizei eingehandelt. Sie warf gestern Nachmittag eine Glasflasche auf einen Streifenwagen. Die Flasche schlug unmittelbar vor dem Fahrzeug auf dem Asphalt ein. Teile davon trafen die Motorhaube.

Die 41-jährige flüchtete zwar, konnte aber von den Beamten eingeholt werden. Sofort beleidigte sie die Polizisten, trat auf sie ein und bespuckte sie. Einen Polizisten traf sie mit dem Fuß im Gesicht. Beide Polizisten wurden bei dem Vorfall leicht verletzt. Der Schaden am Streifenwagen wird auf 500 Euro geschätzt.