Frau aus Kufstein wird Opfer eines Onlinebetruges

cards 3252979 640

Eine Frau aus Kufstein ist einem Internetbetrug zum Opfer gefallen. Anfang Januar bestellt sie bei Amazon ein Kameraobjektiv. Der Anbieter bot das Objektiv für die Hälfte des normalen Kaufpreises an.


Den Abschluss des Kaufes musste die Frau außerhalb von Amazon bestätigen. Kurz darauf erhielt sie dann eine vermutlich gefälschte Bestellbestätigung. Nach der Banküberweisung des Kaufbetrages blieb die Lieferung aus. Die Kufsteinerin hat dadurch einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag verloren.