Frau angefahren und geflüchtet

 

1021 PolizeiEine 21-jährige Frau ist gestern Abend in Kiefersfelden von einem Auto erfasst worden. Laut Polizei wollte sie gerade die Wilhelm-Kröner-Straße überqueren, als sie von einem dunklen Auto angefahren wurde.

Die Autofahrerin stieg aus und erkundigte sich nach dem Wohlbefinden der 21-Jährigen. Nachdem diese ihr erklärte, dass alles halb so wild sei, stieg die unbekannte Frau wieder in ihr Auto und fuhr davon. Erst im Nachhinein stellte sich heraus, dass die Fußgängerin bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt wurde. Die Autofahrerin sowie Zeugen werden gebeten sich zu melden.