Feuerwehrübung an RoMed-Klinik in Bad Aibling am Abend

0317 Feuerwehr

An der RoMed-Klinik Bad Aibling werden heute Abend gleich mehrere Feuerwehrautos anrücken. Grund ist eine großangelegte Brandschutzübung.Feuerwehr und Klinikmitarbeiter proben dabei den Ernstfall. 35 Feuerwehrler und 15 Statisten nehmen daran teil. Die Übung wird rund eine Stunde dauern. Nach Angaben der Klinikverantwortlichen ist die Versorgung der Patienten durch die Übung nicht beeinträchtigt.