Feuerwehreinsatz in Kufsteiner Hotel

Feuerwehr

Die Feuerwehr musste in Kufstein am Abend zu einem Hotel ausrücken. Hier war aus bisher ungekannter Ursache auf einer Toilette ein Feuer ausgebrochen. Ein 24-Jähriger deutscher Restaurantgast bemerkte den brennenden Mülleimer auf der Toilette. Das Personal konnte bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr die Flammen löschen. Bei dem Brand sind keine Personen verletzt worden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.