Feuerwehreinsatz in Feldkirchen-Westerham

Feuerwehr

Schrecksekunde in einem Kindergarten in Feldkirchen-Westerham: Am Morgen musste die Feuerwehr zu einem Einsatz ausrücken. In der Küche des


Kindergartens geriet ein Papierstapel in Brand. Der Papierstapel lag in der Nähe eines Elektroherdes. Zum Zeitpunkt des Brandes um halb acht befanden sich nur drei Kinder im Kindergarten. Diese blieben unverletzt. Zwei Erzieherinnen erlitten eine leichte Rauchvergiftung. Der Sachschaden wird auf 2.000 Euro beziffert. Die Feuerwehr Feldkirchen-Westerham lüftete den betroffenen Bereich und führte mehrere Luftmessungen durch. Der Betrieb des Kindergartens konnte wieder aufgenommen werden. Für Personen bestand keine Gefahr mehr.