Feuerwehreinsatz bei Ebrach

logo-polizei-bayern.svg

Die Feuerwehren Albaching, Steinhöring und Pfaffing sind am Nachmittag zu einem Feuer in Ebrach ausgerückt. Auf einem Feld stand eine Heupresse in Flammen.Brandstiftung schließt die Polizei laut rosenhei24 aus. Stattdessen habe sich das Feuer durch die Hitze selbst entfacht. Der entstandene Schaden wird auf 20 000 Euro geschätzt.