Feuerwehr verhindert Waldbrand

Feuerwehr

Brandstiftung, technischer Defekt oder eine ganz andere Ursache? Nach einem Brand heute Nacht in einem Wald bei Riedering ermittelt jetzt die Kripo.

In dem Waldstück bei Ried waren gegen 00:30 Uhr ein Palettenstapel mit Holz und vier Bäume in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte ihn schnell löschen und so ein Übergreifen der Flammen auf das weitere Waldgebiet verhindern. Aufgrund der Löscharbeiten war die Staatsstraße 2362 teilweise komplett gesperrt, verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist bislang unklar.