Feuermelder verhindert schlimmeres

fire-detectors-502893 640

Ein Rauchmelder hat am Karsamstag in Tuntenhausen schlimmeres verhindert. Nach einer starken Rauchentwicklung in der Küche schlug der Rauchmelder Alarm.


Die Familie verständigte umgehend die Feuerwehr und brachte sich in Sicherheit. Die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr Tuntenhausen konnten den Brand in der Wohnung schnell löschen. Der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.