Familienfreundliche Unternehmen im Landkreis ausgezeichnet

Familie Symbol

Zwei Betriebe aus dem Landkreis Rosenheim gehören zu den 20 familienfreundlichsten Unternehmen in Bayern. Sie wurden heute im Rahmen des Unternehmenswettbewerbs „Erfolgreich.Familienfreundlich“ ausgezeichnet.Die beiden Unternehmen Hofmann & Vratny in Aßling sowie Prechtl Frischmärkte in Raubling sind offenbar ganz besonders familienfreundlich. Sie setzen darauf, dass ihre Beschäftigen Familie und Beruf unter einen Hut bringen können. Das sagten Arbeits- und Familienministerin Kerstin Schreyer und Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer heute bei der Preisverleihung. Dabei wurden die 20 familienfreundlichsten Unternehmen in Bayern ausgezeichnet. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Vorteile einer familienfreundlichen Firmenpolitik für das Image und den Erfolg von Unternehmen hervorzuheben. Insgesamt meldeten sich 227 Unternehmen für die Auszeichnung als eines der 20 familienfreundlichsten Unternehmen in Bayern an.