Falscher Spendensammler in Fischbach unterwegs

Haustüre

In Fischbach ist offenbar ein falscher Spendensammler unterwegs. Laut Polizei ging der Mann in der Nähe des Gletschergartenwegs von Tür zu Tür und wollte Geld für einen Kindergarten in Raubling sammeln.Der Mann wird wie folgt beschrieben: er ist Mitte 40, groß gewachsen und hatte zuletzt ein rotes T-Shirt an. Anwohner sollen also auf jeden Fall vorsichtig sein. Zeugen oder Geschädigte sollen sich bei der Polizei melden.