Falsche Polizisten dringen in Rentnerwohnung in Kolbermoor ein

dienst pkw mit kradstreife

Zwei Unbekannte sind heute Mittag in die Wohnung eines 93-jährigen Mannes in Kolbermoor eingedrungen und haben nach Wertgegenständen gesucht. Dabei gaben sie sich die Täter als Polizeibeamte aus und verschafften sich so Zutritt in die Wohnung in der Lena-Christ-Straße.

Sie fanden dabei aber kein Diebesgut. Die beiden Täter sollen laut Zeugenaussage südländisches Aussehen haben und etwa 40 Jahre alt sein. Einer trug einen schwarzen Trainingsanzug, der andere etwas korpulenter und ebenfalls schwarz gekleidet. Die Polizei in Bad Aibling bittet um Hinweise.