Falsche Microsoft – Mitarbeiter legen Opfer herein

0308 Warnung Cybercrime

Die Polizei warnt wieder vor betrügerischen Anrufen in der Region – dieses Mal geben sich die unbekannten Täter als Mitarbeiter der Softwarefirma Microsoft aus.

Die meist englischsprachigen Anrufer weisen die Opfer auf einen vermeintlichen Virenbefall des Computers mit Schadsoftware hin. Gegen eine Barzahlung von 80 bis 200 Euro werden dann eine Reparatur und eine Fernwartung des PCs angeboten. Dazu solle man ein Programm vom Internet runterladen und es auf dem Computer öffnen. Aber Vorsicht: Diese Installation ermöglicht weitere Manipulationen am PC, beispielsweise können Bank- und Kreditkartendaten ausgespäht werden. Das Polizeipräsidium Süd rät bei diesen Anrufen sofort aufzulegen und sich an die nächste Polizeidienststelle zu wenden.