Fahrzeuggespann schrammt an Unterführungsdecke in der Kufsteiner Straße entlang

Baggerschaufel

Weil er die Höhe seiner Ladung unterschätzt hat, hat ein Mann in Rosenheim einen Schaden von rund 50.000 Euro verursacht. Der Rosenheimer war mit seinem Fahrzeuggespann gestern Nachmittag auf der Kufsteiner Straße unterwegs. Geladen hatte er einen Bagger.

Beim Durchfahren der dortigen Bahnunterführung touchierte der Schwenkarm des Baggers die Decke und schrammte dort entlang. Der Arm des Baggers wurde dabei erheblich beschädigt. Am Deckenboden der Brücke konnte kein erkennbarer Schaden festgestellt werden.