Fahrverbote bei Kufstein: Positive Auswirkungen auf Kiefersfelden

Strassensperre Feb19 2

Nicht nur das Land Tirol hat von den Fahrverboten im Sommer profitiert, auch die Gemeinde Kiefersfelden ist vom Verkehr entlastet worden. Wie Bürgermeister Hajo Gruber im Interview mit unserem Sender sagte, hätten sich die Fahrverbote auf Landstraßen im Bereich Kufstein positiv auf Kiefersfelden ausgewirkt.

Wer in Langkampfen und Kufstein nicht von der Autobahn runterfahren könne, könne auch nicht durch Kiefersfelden fahren, so Gruber. Das Land Tirol stellte gestern ihre Bilanz der Fahrverbote vor. Demnach wurden im Bereich Kufstein 2.600 Fahrzeuge zurückgewiesen.