Fahrverbot in Österreich für LKW Richtung Italien

LKW 2

LKW-Fahrer mit dem Fahrtziel Italien sollten sich auf bayerischer Seite in den nächsten Stunden frühzeitig einen Parkplatz suchen. In Österreich gilt für sie nämlich ein Fahrverbot auf der A12.Grund dafür ist die Ferienreisezeit, wie das Land Tirol mitteilte. Ausgenommen von dem Fahrverbot sind unteranderem Tiertransporte oder auch der Transport von Postsendungen. Das Fahrverbot besteht bis 15 Uhr. Am Montag in der Früh finden außerdem wieder LKW-Blockabfertigungen statt. Hier müssen auch Autofahrer auf der A93 und der A8 mit Behinderungen rechnen.