Fahrraddieb: „Keine Lust mehr, zu Fuß nach Hause zu gehen“

bike-lock-2708118 640

Ein 32-jähriger Mann ist gestern in Rosenheim auf frischer Tat ertappt worden. Eine Passantin beobachtete, wie er in der Kufsteinerstraße ein Fahrradschloss mit einem Stein aufbrach.

Über den Notruf verständigte die 25-Jährige die Polizei und lotste die Beamten zum Täter. Er gab zu seiner Verteidigung an, er habe nicht mehr zu Fuß nach Hause gehen wollen, mit einem Rad ginge es schließlich schneller. Eine Anzeige wegen Diebstahls ist raus.