Eschentriebsterben sorgt weiter für Probleme

Baumfällarbeiten 2

Die Kastenauer Straße in Rosenheim ist ab heute tagsüber komplett gesperrt. Zahlreiche Eschen müssen gefällt werden. Förster Felix Herrmann rechnet damit, bis Donnerstag fertig zu werden.

Immer zwischen 7 und 17 bis 18 Uhr ist die Straße deswegen zur Sicherheit gesperrt. Freitag dient aber noch als Puffer, sollten die Arbeiten nicht fertig werden. Der Radweg am Moosbach ist die ersten beiden Tage noch frei, während die Arbeiten in der Kastenauerstraße sind. Ab Donnerstag wird aber auch der Radweg gesperrt. Die Eschen müssen gefällt werden, weil sie von einem Pilz befallen sind. Dadurch kann ihre Standsicherheit nicht mehr gewährleistet werden. Das gefällte Holz wird zur Weiternutzung verkauft.