Erweiterung der Prinzregentenschule wird teurer

Geld

Die Erweiterung der Prinzregentenschule in Rosenheim wird teurer als geplant. Das wurde in der jüngsten Stadtratssitzung bekanntgegeben. Demnach wird die Erweiterung samt Neubau eines Kinderhortes um 750.000 Euro teurer.

Ursprünglich waren 5,2 Millionen angepeilt – jetzt sind es fast 6 Millionen. Grund für die Kostensteigerung ist laut Stadt Rosenheim die enorme Steigerung des Baupreisindex im vergangenen Jahr. Der Stadtrat stimmte der Erhöhung der benötigten Mittel einstimmig zu.