Erstmals Fahrdienstleiterin bei der Wendelsteinbahn

Zahnradbahn Fahrdienstleiterin

Das hat‘s bei der Wendelsteinbahn noch nie gegeben. Dort ist ab sofort eine weibliche Fahrdienstleiterin für den Betrieb der Zahnradbahn verantwortlich. Aufgestiegen von der Kassenhilfskraft teilt sich Michaela Bogner zusammen mit zwei weiteren Fahrdienstleitern seit August den verantwortungsvollen Arbeitsplatz.

Sie kümmert sich um den reibungslosen Betrieb der Bahn, kontrolliert Weichenstellungen, absolviert den Funkverkehr mit den Triebfahrzeugführern und herrscht über den Fahrplan und den Fahrkartenverkauf.