Erster Schritt auf dem Weg zum neuen Rathaus

Obwohl erst nächstes Jahr der Bau des neuen Großkarolinenfelder Rathauses beginnt, wird schon jetzt der Platz dafür geschaffen. Bereits kommende Woche (ab 3.4) sollen die Bagger anrollen und den alten Bauhof abreißen.

Bürgermeister Bernd Fessler sagte, je eher man mit den Vorarbeiten beginnen könne, desto eher seien sie erledigt. In der zweiten Hälfte 2018 kann dann voraussichtlich mit den Arbeiten für das neue Rathaus begonnen werden. Die Fertigstellung ist für Ende 2019 geplant.