Erster Corona-Toter im Landkreis

Landratsamt 1

Im Zuständigkeitsbereich des Rosenheimer Gesundheitsamtes gibt es einen ersten Todesfall der auf das neuartige Corona-Virus zurückzuführen ist.

Es handelt sich um einen 54-jährigen Mann aus dem Landkreis. Insgesamt ist die Zahl der Menschen, die nachweislich mit dem Virus infiziert sind, bis Freitag (Stand: 24 Uhr) auf 212 Personen deutlich angestiegen.